Datenbank Betreuungsfälle

Die Stiftung hat eine eigene Datenbank zur Erforschung von Informationen über Betreuungsfälle. Bitte teilen Sie uns Ihren Fall mit. Wir helfen Ihnen auch schon im Vorfeld, gegen die gesetzliche Betreuung zu vermeiden. Vielfach sind durch Betreuung betroffene Personen so paralysiert, dass sie gegen die unverfrorene Art der gesetzlichen Betreuer nicht vorgehen. Gerade diese Tatsache führt oftmals zu Problemen im Betreuungsrecht, weil zu wenig Fakten gesammelt wurden.

Sie können sich auch vertraulich an den Leiter der Datenbank, Herrn Prof. Dr. Thieler – München 089/74299905 wenden.

Themen
Alle Themen anzeigen