Patientenverfügung und Sterbehilfe

Artikel gespeichert unter: Patientenverfügung, Sterbehilfe


Patientenverfuegung.jpgDie Patientenverfügung kann zur Unterlassung lebenserhaltender oder verlängernder Maßnahmen auffordern.  Wenn es um eine solche Unterlassung oder den Abbruch ärztlicher Behandlung geht, ist immer auch von dem Begriff der Sterbehilfe die Rede. Dabei ist mit Blick auf die Sterbehilfe zwischen unterschiedlichen Teilbereichen zu differenzieren.

Haben Sie Fragen? E-Mail an das Forschungsinstitut

« Aktive Sterbehilfe     Die Abgrenzung: Betreuungsverfügung »

Themen

Links

Feeds