Artikel unter 'Medikamentenunverträglichkeit'

Medikamentenunverträglichkeit

Viele Senioren erhalten Medikamente, die im Hinblick auf das Alter ungeeignet sind. Die meisten Medikamente sind bezüglich der Verträglichkeit bei Menschen unter 65 Jahren geprüft worden. Bei Menschen jenseits der 65 Jahre können diese Medikamente aber schädlich wirken, insbesondere wegen ihrer Nebenwirkungen, wenn mehrere zur gleichen Zeit angewendet werden. Aus diesem Grund gibt es die sogenannte Priscusliste, die 2010 erstellt wurde. In der Liste sind 83 Arzneistoffe aufgeführt, die als potentiell unangemessen für ältere Patienten bewertet wurden.

Haben Sie Fragen? E-Mail an das Forschungsinstitut


Themen

Links

Feeds